Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Trau Dich - auf einen gemeinsamen Weg

Muster_Hochzeit_500x166_Hochzeit_o_2739.jpg

Nach reformiertem Verständnis will die kirchliche Trauung das Zusammenleben zweier Menschen feiern, um den Segen Gottes bitten und die Verantwortung der Partner für einander vor Augen führen.
Wer seine Hochzeit nicht nur auf dem Standesamt, sondern auch in der Kirche feiert, bringt zum Ausdruck: Das Gelingen unserer Partnerschaft ist auch ein Geschenk. Die reformierte Trauung nimmt diese Erkenntnis auf und bittet für und mit dem Brautpaar um die Begleitung Gottes. Eine solche Bitte ist getragen von der Hoffnung auf Gott, der allen Menschen seine Zuwendung und Liebe verheissen hat.
Zur Hochzeit in der Kirche gehört nach reformiertem Ritus das Eheversprechen. Darin formulieren die Brautleute ihre Erwartungen und Hoffnungen und versprechen einander, ihr Leben fortan gemeinsam zu gestalten, einander treu zu sein, zu vertrauen und zu vergeben.
Heiraten ist ein intimer und persönlicher Akt zweier Menschen. Eine reformierte Trauung hat aber auch öffentlichen Charakter. Damit kommt zum Ausdruck, dass Verwandte, Angehörige und Freunde das Brautpaar auf dem gemeinsamen Weg begleiten.

Sie möchten in unserer Kirche heiraten?

Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihr Hochzeitsfest mit einer schönen, besinnlichen Feier in der Kirche zu eröffnen. Wenden Sie sich frühzeitig an uns. Das hilft Ihnen und uns bei der Planung Ihres Festes.

Die kirchliche Trauung in Egg ist möglich, wenn zuvor eine zivile Eheschliessung stattfindet und wenn mindestens ein Ehepartner Mitglied der reformierten Kirche ist. Bei konfessionell gemischten Paaren kann die Trauung ökumenisch sein. Trauungen werden durch unser Pfarramt übernommen, wenn entweder die Braut oder der Bräutigam in Egg wohnhaft ist. Diesen Paaren steht die Kirche unentgeltlich zur Verfügung.

Auswärtige Paare, die nicht Mitglieder der reformierten Zürcher Landeskirche sind, können die Kirche gegen eine Gebühr mieten, und sie bringen ihre(n) Gemeindepfarrer(in) mit. Bitte wenden Sie sich an Cornelia Paravicini, Kirchgemeindeverwalterin, Chilehuus, Forchstrasse 129, 8132 Egg, 043 277 20 10 oder schreiben Sie ein Mail.

Vorgehen

  • Klären Sie bei uns im Sekretariat ab, ob die Kirche am gewünschten Datum frei ist (Tel. 043 277 20 10,E-Mail senden).
  • Geraume Zeit vor der Trauung treffen sich das Brautpaar und die Pfarrerin/der Pfarrer zu einem Traugespräch. Die Details der Feier werden festgelegt. Vor allem aber machen sich Brautpaar und Pfarrperson gegenseitig vertraut und schaffen so die Voraussetzung für eine persönlich gestaltete Feier.

Weiterführende Informationen

 
Abdankungen und Notfälle
mehr...
Hier finden Sie die nächsten Gottesdienste auf einen Blick.
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...