Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Sing & Chill 2019

"Chumm wider zrugg, Pepino!"

Kennen Sie Pepino? Den Jungen, der aus Elba in die Schweiz kommt und seinen Esel Rosina vermisst? Sein Vater arbeitet auf dem Bau und er selbst wird von seinen Schulkameraden alles andere als freundlich aufgenommen: Ein «Makkaronifresser» sei er – und ausserdem könne er ja kaum Deutsch.
Den Roman schrieb Eveline Hasler 1967. Aber seine Aktualität hat er in all den Jahren nicht eingebüsst. Denn Italien steckt auch heute in einer tiefen Wirtschaftskrise. Und auch aus anderen Ländern kommen Menschen zu uns in die Schweiz, in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Und auch heute würden wir gut daran tun, ihnen zuzuhören, statt sie auszulachen, ihnen Hand zu bieten, statt sie zu beleidigen.
Die Geschichte von Pepino erzählt vom Leben in der Fremde, von Freundschaft, Loyalität und Vergebung und von dem, was Heimat bedeutet. Pepinos Geschichte steht im Zentrum unseres diesjährigen Sing & Chill-Gottesdienstes mit anschliessendem Gemeindefest. Ganz gemäss dem Programm: viel Singen und danach zusammen «chillen» bzw. grillen.
Am schönsten ist «Sing & Chill», wenn möglichst viele Gemeindemitglieder sich persönlich einbringen und mitwirken, von jung bis alt – so dass ein farbenfrohes, altersdurchmischtes und fröhliches Fest entstehen kann. Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldeformular

Hier finden Sie den Flyer mit den Anmeldedaten

 
Abdankungen und Notfälle
mehr...
Hier finden Sie die nächsten Gottesdienste auf einen Blick.
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...